Themen

Unser Halbtagsprogramm konzentriert sich auf vier Kernthemen, die für die Herausforderungen Ihrer Branche und für Ihr Aufgabenfeld von größter Bedeutung sind.

Content Velocity
Wie bewältigen Sie die Nachfrage nach neuem Content – ohne entsprechende Technologien, die Ihnen bei dessen Verwaltung helfen? Kunden verlangen über alle Touchpoints hinweg nach ansprechenden Inhalten. Eine hochwertige Customer Journey gewährleisten Sie, wenn Sie kontextbezogenen Content schnell bereitstellen, um Kundenanforderungen zu erfüllen.

Diese Aufgabe stellt für viele Unternehmen, die zur Erstellung und Verwaltung von Content mit isolierten Systemen arbeiten, eine große Herausforderung dar. Die üblichen Hindernisse sind: Vorhandener Content lässt sich nicht auffinden, Assets existieren doppelt, es mangelt an Konsistenz beim Content und die Kontrolle über Länder und Kanäle ist nicht gegeben.

Setzen Sie Ideen schnell und einfach um, damit Ihre Kunden von den richtigen Inhalten profitieren.

In dieser Session lernen Sie:
  • Wie Sie Planung und Verwaltung von Projekten – einschließlich der Workflows für die Zusammenarbeit zwischen Kreativ- und Marketingteams – in einem einzigen System zusammenfassen können.
  • Wie Sie personalisierten Content und angepasste Assets für jede Zielgruppe, jeden Bildschirm oder Kanal nutzen und Freigabe von Content vergeben.
  • Wie Sie ermitteln und andere darüber informieren, welche Assets funktionieren – für verschiedene Zielgruppen und Kanäle.

Cross-Channel-Marketing – Vernetzung mit Kunden über mehrere Marketing-Kanäle

Als Verbraucher springen wir heute zwischen Geräten, Standorten und Kanälen hin und her – so oft, dass wir es kaum noch selbst bemerken.

Cross-Channel-Marketing lebt von der Orchestrierung aller relevanter Kanäle. Kunden merken, ob sie individuell angesprochen oder lediglich mit generischen Aussagen abgespeist werden. Hinzu kommt, dass diese direkte Ansprache idealerweise über unterschiedliche Kanäle erfolgt – sowohl online als auch offline. Das Erlebnis findet dort statt, wo Ihr Kunde sich aufhält, aber genau das ist die größte Herausforderung.

Gestalten, realisieren und personalisieren Sie Ihr Marketing über alle Kanäle hinweg. Verbessern Sie gleichzeitig das Kundenerlebnis auf allen Geräten und an allen Touchpoints.

In dieser Session lernen Sie:

  • Sich nach Kunden auszurichten und nicht nach Organigrammen.
  • Komplexe Kundendaten in einem einzigen Kundenprofil zu bündeln.
  • In Echtzeit zu agieren und relevanten Content zu liefern.
  • Digitale Kundensignale zu verstehen und Kampagnenerfolge zu messen.

 Mit künstlicher Intelligenz (KI) zu testen und zu optimieren

Customer Intelligence – ein ganzheitlicher Blick auf Ihre Kunden

Analysen sollten nicht nur der Datenerfassung dienen – sie müssen verwertbare Ergebnisse liefern. Gewinnen Sie Einblicke in Ihre Multi-Channel-Daten durch die Erstellung einer genauen Echtzeit-Analyse, zum Beispiel, welche Maßnahmen die gewünschten Ergebnisse erzielen. KI hilft Ihnen, Kundendaten zu analysieren, Muster zu finden und zukünftiges Verhalten wie Abwanderung oder die Wahrscheinlichkeit von Konversionen zu prognostizieren.

Lernen Sie unseren Adobe Analyst, unseren virtuellen Experten, der kontinuierlich Ihre Daten analysiert, kennen. Ihr Team wird durch automatisierte Warnmeldungen proaktiv über identifizierte Anomalien benachrichtigt, die sich auf Ihr Unternehmen auswirken.

In dieser Session lernen Sie:

  • Wie Adobe Analytics Ihre Kundenanalyse unterstützt, unabhängig von Ihrem Wissensstand – für Einsteiger und Fortgeschrittene.
  • Wie Sie KI für Ihre Analyse-Aufgaben nutzen können.
  • Wie Sie ein datengesteuertes Unternehmen werden.
Real-Time Customer Profile – weit mehr als Personalisierung

Ihre Kunden erwarten von Ihnen, dass Sie wissen, wer sie sind und wofür sie sich interessieren. So können Sie Erlebnisse bieten, die perfekt zu den Bedürnfissen und Präferenzen jedes einzelnen Kunden passen.

Die ersten Marketing-Einblicke werden zwar durch Web-Analysen gewonnen, doch nun können Sie auf Grundlage der online und offline sowie Data Warehouse und CRM-Systeme gesammelten Einblicke einen lückenlosen Überblick über einzelne Kunden erhalten. Kundenbezogene Daten helfen Ihnen, individuelle Customer Journeys vollständig nachzuvollziehen. So können Sie Erlebnisse bieten, die perfekt zu den Bedürfnisse und Präferenzen jedes einzelnen Kunden passen.

Profitieren Sie von Echtzeit-Personalisierung, um mit eingehenden Daten und Einblicken stets auf dem neusten Stand zu sein.

In dieser Session lernen Sie:

  • Daten aus mehreren Quellen in Echtzeit zu verknüpfen, um ebenso schnell Entscheidungen zu treffen.
  • Beide Welten - offline und online - zu kombinieren.
  • Vorteile von KI optimal für bessere, schnellere und skalierbare Entscheidungen zu nutzen.